Buntstifte,  Coloration,  Design Team Stamping-Fairies,  Weihnachten

Goldener Nikolaustag

(Werbung)

Ho, Ho, Ho
Na, hat der Nikolaus euren Stiefel gefüllt?
Bei mir ist am Wochenende ein Kärtchen mit ihm vom Tisch gehüpft.


Für die Karte habe ich folgende Produkte verwendet:
Aus meinem Fundus:
  • Polycolor
  • weißer Gelstift
  • rechteckige Stanzen mit passendem Wellenrand
  • goldener CS


Zuerst habe ich mir die kleine Szene in schwarz abgestempelt und mit meinen Polycolor Stiften coloriert. Anschließend gab es noch mit dem weißen Gelstift einige Highlights und danach kam meine Schere zum Einsatz.
Und dann konnte ich mich auch schon an den Hintergrund machen.
Hierfür habe ich mir meine weiße Basiskarte und ein weißes Rechteck zurecht geschnitten, bzw. ausgekurbelt. Die Mattung habe ich aus goldenem CS ausgekurbelt.
Auf dem weißen Rechteck habe ich mir mit der Distress Farbe den Stencil übertragen. Dabei habe ich unterschiedlich stark gewischt und so diesen Effekt erzielt. 
Auf die Karte habe ich einige Spritzer der verdünnten Farbe gesetzt. 


Für meinen Text habe ich mir das „Merry“ in gold ausgestanzt, aufgesetzt und Stellenweise den Buchstaben, mit einem grauen Filzstift, Schatten gesetzt.
Darunter kam nun nur noch das „Christmas“ in schwarz.
Damit war mein Kärtchen fertig und ich wünsche dir noch einen wunderschönen Nikolaustag
deine


Solltest du Rechtschreibfehler finden, darfst du sie behalten.
Es ist ein ganz persönliches Geschenk an dich. Wenn du alle sortiert hast, bekommst du die Geheimformel, damit dein Bastelvorrat niemals kleiner wird und du immer die neuesten Produkte hast🤣

 

 

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.