Aquarell,  Design Team Memories4 You,  Live-Video,  Matscherei,  Mix Media,  Scrap to go,  Scrapbooking

Scrap to go — Love this —

Werbung

 

Hallöchen!
Mein heutiger Beitrag kommt etwas später, aber ich musste wirklich ganz dringend die Sonnenstrahlen genießen. Das Sonnenbad tat einfach so gut.
Es passt auf jeden Fall zu meiner Seite, die gestern in der Memories4you Facebook Gruppe während des Live-Videos entstanden ist.

Das Thema war ja *Zeit für Entspannung* und das habe ich heute auf jeden Fall gemacht.
Wie die Seite entstanden ist, tippe ich dir jetzt nicht nieder, denn dafür gibt es ja das Video in der Gruppe😉
Allerdings ist es diesmal in zwei Teilen, da wir wie üblich Probleme mit der Technik hatten. Das gehört ja irgendwie auch mit dazu. 
Auch ist es diesmal ziemlich lang geworden, da die lieben Mitglieder der Gruppe darauf bestanden haben, bei der Entstehung bis zum letzten Detail dabei zu sein. Und wenn ich sage lange, dann meine ich das auch so. 

Wenn du noch kein Mitglied in unsere Gruppe bist, dann komm doch einfach dazu!
Dort hast du immer Zugriff auf die Videos. 
Jetzt hab ich doch schon wieder mehr geschrieben, als ich wollte🤣
Hier kommen nun einige Bilder von der Seite.

Auf dem Pergamentpapier bekommt das Embossingpulver nach dem schmelzen einen wunderschönen Glanz. So habe ich ihn auf normalen CS noch nicht hin bekommen. Das gefällt mir richtig gut und ich werde es bestimmt noch öfters zum Einsatz bringen.

Natürlich kamen auch die neuen Stempel von M4Y zum Einsatz. 
Die unterschiedlichen Typografien kombiniert, finde ich so genial😍 Nach dem Stempeln habe ich die Schrift sehr nah an der Kontur ausgeschnitten und auf die Yoga-Dame gesetzt.

Für den Hintergrund habe ich ein Mixed-Media Papier verwendet, auf das ich mit Strukturpaste und einem Stencil ein Muster gezaubert habe.
Anschließend kamen meine geliebten Ecoline Farben darüber. 
Einige Spritzer von den Colio Farben kamen auch noch hinzu und so konnte ich mit der weiteren Ausgestaltung meiner Seite weiter machen.

Ich liebe diese Serie von Elisabeth Craft Design, auch wenn sie als Planner läuft. 
Für mich persönlich ist es einfach ein Scrap to go Album. Das Maß ist so super handlich und die Alben sind einfach wunderschön.
Natürlich gibt es auch noch einiges aus der Serie.

Zur Zeit gibt es 5 Planner Essentials Set und 2 Planner Pocket Set. 
Außerdem gibt es noch ein Planner Inseret Strips Set. 
Jedes der Set ist sehr umfangreich und genau auf die Planner abgestimmt. Als ich die Serie auf der CPC entdeckt habe, war für mich gleich klar, das gibt mein Scrap to go Album und egal was es kostet, ich muss es einfach haben.
Es war also gleich ein Hauch von Gier bei mir vorhanden😂

Es sind so viele Kleinigkeiten in den Sets, das ich mich wie immer kaum entscheiden konnte, was auf meine Seite sollte. 
Zudem habe ich die Hoffnung, so mein DSP Berg vielleicht etwas zu minimieren. Wobei ich glaube, da bräuchte ich noch einige Alben, bis ich das geschafft habe🤪

Auch die Fotos selbst, kann man gut mit den kleinen Ausstanzungen verzieren. 
In der Gruppe kam auch die Frage auf, ob die Lochstanzungen der Dies auch für andere Planner funktioniert. Ich habe es gleich an einem getestet, den ich noch hier habe. Bei dem Websterspages klappt es auf jeden Fall. Ich gehe mal davon aus, das sie die 6 Lochung genormt ist.
Somit ist mir jetzt auch klar, was mit meinem alten Planner passieren wird. Ich bin halt kein Planner-Mensch.

Die kleinen Ausstanzungen noch etwas mit meinem weißen Gelstift verschönern macht wirklich was her und das Ganze ohne viel Anstrengung.
Zum Abschluss bin ich wieder etwas mit den Nuvo Drops eskaliert, aber das bist du ja von mir gewohnt.
Ich wünsche dir jetzt noch einen schönen Rest-Samstag
deine

 

Verwendete Produkte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere