Alkohol Ink,  Buntstifte,  Coloration,  Design Team Kulricke,  Geburtstag,  Tiere

Zum Geburtstag

(Werbung)

 

Halli-Hallöchen!
Wie du weißt, kann ich Geburtstagskarten immer gebrauchen. Genau aus diesem Grund habe ich heute auch wieder eine für dich😜


Ich habe mir erstmal den Felix mit dem MFT Stempelkissen abgestempelt und mit meinen Polychromos coloriert. 
Das ging recht zügig, denn die zu colorierenden Flächen waren ja überschaubar. 
Nachdem ich mit meinem Ergebnis zufrieden war, habe ich ihn mit meiner Schwere an der Kontur ausgeschnitten. Das ging auch recht fix und war nicht sonderlich schwierig.
Auf das Buch oder auch Notizzettel, die der Felix in den Händen hält, habe ich eine kleine Schleife gesetzt. So sieht es für mich aus, als hält er ein Geschenk in den Händen. Somit habe ich es einfach mal abgeändert und für meine Zwecke genutzt.
Und schon ging es an den nächsten Schritt.


Für meine weiße Basiskarte habe ich mir 3 schwarze CS-Streifen zurecht geschnitten und mir noch ein wenig bestempelt. Hierfür habe ich das neue Hintergrundset Stempelset „Star / Grunge“ verwendet. Es bringt einfach richtig Schwung rein und gefällt mir sehr gut.
Da ich auf schwarzen CS abgestempelt habe, kam ein Kreide-Stempelkissen aus meinem Fundus zum Einsatz.
Wie du auf dem oberen Foto siehst, habe ich auch noch kleine, schmälere Streifen aufgesetzt. Diese habe ich mit den Alkoholfarben und Yupo Papier gestaltet. 


Meinen Text habe ich dieses Mal mit einer Stanze gestaltet. Hierfür kam eine ältere Stanze zum Einsatz, die es zur Zeit leider nicht mehr im Shop gibt. Vielleicht kommt sie ja wieder. Ich hoffe es zumindest sehr.
Auf meinen Schriftzug habe ich noch gaaaaanz viel Glitzer aus meinem Fundus gegeben. Dafür habe ich einfach vor dem Ausstanzen auf den CS doppelseitiges Klebeband gesetzt, ausgestanzt, Schutzfolie abgezogen und Glitzer darüber gestreut. Allerdings solltest du das andrücken zum Schluss nicht vergessen. Ja, und dann hast du dir ganz schnell nen Glitzerschriftzug kreiert.


Bevor ich alles aufgeklebt habe, kam das Probelegen. Dabei fand ich das ziemlich langweilig und deshalb ich mir direkt auf die Karte einen weiteren Stempel aus dem Stempelset „Star / Grunge“ verwendet. Dafür habe ich mir ein passendes Stempelkissen aus meinem Fundus heraus gesucht.
Ja, und dann haben alle Elemente ihren Platz auf der Karte gefunden und es kamen noch 3 Glitzersteinchen dazu und schon war ich fertig.
Ich wünsche dir jetzt noch einen entspannten Mittwoch 
deine


Solltest du Rechtschreibfehler finden, darfst du sie behalten.
Es ist ein ganz persönliches Geschenk an dich. Wenn du alle sortiert hast, bekommst du die Geheimformel, damit dein Bastelvorrat niemals kleiner wird und du immer die neuesten Produkte hast🤣

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.