Design Team Memories4 You,  Embossing,  Matscherei,  Tiere,  Weihnachten

Frohe Weihnachten

(Werbung)

 

Hallo, du da draußen!
Meine heutige Karte ist ganz schlicht und einfach, aber genau das gefällt mir so an ihr.
Besonders viele Materialen sind auch nicht zum Einsatz gekommen. Aber, was tippsel ich da alles? Ich zeige dir jetzt einfach das Foto und dann kommt wie immer meine Beschreibung, wie ich vorgegangen bin.


Wie du siehst, ist eigentlich nicht viel auf der Karte passiert, aber die Farbkombi macht es richtig edel, wie ich finde.
Ich habe mir erstmal den neuen Hirsch-Stencil von M4Y auf einem schwarzen CS platziert und mit meiner goldene Delicata Stempelfarbe darüber gewischt.
Darüber habe ich das goldene Embossing-Powder gestreut, mit meinem Embossing-Fön so lange erhitzt, bis das Pulver geschmolzen war. Damit hatte ich schon mein Hauptmotiv fertig. Das ging wirklich mal richtig schnell.


Die Ränder des schwarzen CS konnten natürlich nicht so bleiben. Deshalb habe ich mir die golden Glacier Paste aus meinem Fundus geschnappt und die Kanten damit eingestrichen. Ich glaube, die Paste gibt es nur noch sehr schwer zu bekommen.
Wenn du dich jetzt fragst, welches Werkzeug ich dafür genutzt habe…… Es waren meine Finger🤪
Damit bekomme ich es am besten hin.
Während die Kanten am trocknen waren, habe ich mir meine Kartenbasis zugeschnitten. Dafür habe ich mein übliches Maß von 10,5cm x 29cm verwendet. Bei 14,5cm habe ich meine Falz gesetzt und schon war ich auch damit fertig.
Ach, den schwarzen CS hatte ich mir gleich auf ein Maß von 9,5cm x 13,5cm getrimmt. Ich habe ganz bewußt diese Maße gewählt, damit ich einen breiten, weißen Rand stehen habe.


Jetzt brauchte ich noch einen weihnachtlichen Text. Ich bin bei dem älteren Stempelset „Weihnachten“ fündig geworden. Die Größe des Textes war einfach perfekt für meine Karte. Wie du sehen kannst, hatte ich mir diesen Textstempel auseinander geschnitten. Aber, das kennst du ja schon von mir😜
Mit Hilfe meines Stempel-Tools habe ich mir den Text auf dem schwarzen CS mit VersaMark abgestempelt und anschließend darüber weißes Embossing Powder gestreut. Ich bin genauso verfahren, wie zuvor mit dem Hirschkopf.
Jetzt brauchte ich nur noch meinen Aufleger mittig auf meine weißen Kartenbasis setzten. Mit meinem weißen Sakura Gelstift kamen zu dem Text noch einige unterschiedlich große Punkte und damit war ich fertig.
Ich wünsche dir jetzt einen entspannten Start in ein kreatives Wochenende
deine


Solltest du Rechtschreibfehler finden, darfst du sie behalten.
Es ist ein ganz persönliches Geschenk an dich. Wenn du alle sortiert hast, bekommst du die Geheimformel, damit dein Bastelvorrat niemals kleiner wird und du immer die neuesten Produkte hast🤣

 

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.