Design Team Stamping-Fairies,  Geburtstag,  Männer

Zum Geburtstag ein Glüh-Roboter

Werbung

 

Einen schönen Montag wünsche ich dir!
Am Wochenende brauchte ich unbedingt eine Geburtstagskarte für meinen Onkel.
Ja, Männerkarten sind nicht immer leicht, aber die Stanze von Tim Holtz ist dafür einfach perfekt.

Zuerst habe ich mich mal an die vielen, kleinen Ausstanzungen gemacht. Hierfür eigenen sich perfekt die vielen, kleinen Reststücke, die wir alle irgendwo liegen haben.
Also, bei mir ist es so!
Ich kann einfach kein Papier wegschmeißen. Wie ist das bei dir so?
Nachdem ich alle kleinen Teilchen zusammen hatte, musste ich sie nur noch aufeinander kleben.
Somit hatte ich den Hauptakteur fertig.

Die Hintergrundgestaltung habe ich sehr einfach gehalten, da nichts von dem Glüh-Roboter ablenken sollte.
Ich habe mir also ein Stück schwarzen CS mit dem Maß von 10cm x 14cm zugeschnitten und anschließend geprägt. Da kam nun endlich mein 3D Prägefolder zum Einsatz.
Bevor ich ihn durch meine Big Shot gekurbelt habe, bekam die Rückseite des CS noch einen Hauch von Wasser. Ich bin der Meinung, das so, das Ergebnis einfach nochmal besser ist.
Mit dem Wax von Prima Marketing bin ich dann nur ganz leicht über die Prägung gegangen. Das Ergebnis ist einfach der Wahnsinn!!!
Mir gefällt das einfach total gut. Somit werde ich es wieder öfters mal einsetzten.

Nun brauchte ich nur noch einen Text.
Hierfür habe ich wieder das tolle Stempelset von Dylusion verwendet.

Die Typografie passte einfach irgendwie zu fast allem.
Meinen Text habe ich dann nur noch ausgeschnitten und konnte mich an die Vollendung machen.
Dazu brauchte ich noch eine Kartenbasis.
Sie ist aus dem selben CS wie die Mattung und hat ein Maß von 10,5cm x 29cm und ist an der langen Seite mittig bei 14,5cm gefalzt.
Und schon konnte ich die Mattung mittig aufkleben, den Text anbringen und die Glühlampe erhöht aufsetzten.
Somit war mein Kärtchen rechtzeitig zum Geburtstag fertig.
Ich wünsche dir jetzt einen schönen und kreativen Wochenstart
deine

 

Verwendete Produkte:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere