Buntstifte,  Coloration,  Design Team Memories4 You,  Einladung,  Tiere

Mädelsabend

Werbung

 

Halli-Hallo!
So ein Mädelsabend geht ja immer irgendwie und dafür ist dieses Kärtchen entstanden.


Ich finde ja die Farbkombi grün-rosa einfach nur genial und deshalb kam sie hier auch zum Einsatz.
Wie du siehst, habe ich auch ältere Sets von Memories4You verwendet. 
Die tropischen Blätter und die Flamingos ergänzen sich so toll miteinander😍 und ergeben ein geniales Bild zusammen.
Jetzt habe ich aber genug geschwärmt und fange mal an, zur Herstellung einige Worte zu tippen.
Auch dieses Mal habe ich eine weiße Basis gewählt, in der Größe 14cm x 21cm, gefalzt an der langen Seite bei 10,5cm. 
Meine Mattung hatte ich erst ganz zum Schluß gewählt, da ich mir über die Farbe noch nicht sicher war. Es ist auf jeden Fall später eine silberne, Spiegelkarton-Mattung geworden.


Die Flamingos und das „Mädelsabend“ habe ich mir auf ein Stück Exacompta Papier abgestempelt. Dafür habe ich Versafine verwendet. 
Mit meinen Derwent Procolour Stiften haben die Flamingos Farbe erhalten und anschließend ausgeschnitten. Da ich gerade dabei war, habe ich den Text auch gleich ausgecuttert. Und schon konnte ich mich an die Hintergrundgestaltung machen.


Für meinen Hintergrund hatte ich gleich eine Idee im Kopf. Dafür habe ich mir zwei grüne Stempelkissen heraus gesucht und fing mit dem hellsten Ton an zu wischen. Die Farbe habe ich immer vom Rand her in den Aufleger gewischt. 
Mein Aufleger ist ein Stück weißer CS mit der Größe 9,5cm x 13cm und die Mattung ist 0,3cm größer.
Ja, und dann kam der dunklere Grünton. Diesen habe ich am Rand sehr stark eingesetzt und zur Mitte hin auslaufen lassen. Ich habe solange die Farben in einander gewischt, bis ich einen soften Übergang hatte. Ich gebe zu, das hat schon einen Moment gedauert.
Danach habe ich mich wieder ans stempeln gemacht. Die tropischen Blätter hatten nun ihren Auftritt. Ich habe sie am Rand in schwarz abgestempelt. 


Nach dem auch dies geschehen war, habe ich die Karte zusammen gesetzt und der letzt Text kam darauf. Ich habe ihn extra so spät darauf gesetzt, da er mittig unter den zwei Flamingos stehen sollte. 
Mit dem Stamping-Tool ist sowas ja kein Problem.
Auch diesen Text habe ich mit Versafine abgestempelt. Und damit war meine Einladungskarte fertig und ich wünsche dir noch einen schönen und kreativen Sonntag
deine


Verwendete Produkte:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Solltest du Rechtschreibfehler finden, darfst du sie behalten.

Es ist ein ganz persönliches Geschenk an dich. Wenn du alle sortiert hast, bekommst du die Geheimformel, damit dein Bastelvorrat niemals kleiner wird und du immer die neuesten Produkte hast🤣


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere