Design Team Stamping-Fairies,  Scrapbooking,  Sommer,  Themenwoche / Produkt der Woche,  Urlaub

Enjoy

Werbung

 

Hallöchen!
Ja, es ist wieder Zeit für das „Produkt der Woche“ und sicherlich fragst du dich, was sich Stamping-Fairies ausgesucht hat.   Ich zeige dir am besten einfach mal mein Werk dazu und vielleicht kannst du es ja erraten……Oder du folgst einfach dem „Produkt der Woche“ Link🤣


Bestimmt hast du erraten, das wir uns mit der Rubrik „Selbstkleben“ beschäftigen und ich habe mich für eine Layout entschieden. Im Moment macht es mir richtig Spaß, mich daran aus zu probieren und Erinnerungen in Szene zu setzen. 
Diese Seite ist sehr bunt und voll geworden und trotzdem gefällt sie mir .
Passend zur Produktwoche, habe ich natürlich nicht viel Text gestempelt, sonder dafür einiges an selbstklebende Sticker verwendet. 
Ich habe mir zu Beginn nicht vorstellen können, das sich so viele Sticker auf einer Seite harmonisch zusammen fügen lassen. Das geht mir fast jeden Monat so, das ich erstaunt bin, wie viel Spaß es mir macht. Ohne diese Produktwoche würde ich mich sehr wahrscheinlich nie mit manchen Produkten auseinander setzten.
Aber, jetzt machen wir mal weiter.


Für meine Seite habe ich mich für die Collection „Sunshine“ von Piatek Trzynastego entschieden. Auch wenn ich gedanklich im Herbst bin, ist der Sommer ja noch nicht so lange her.
Mir gefielen die zarten Farben und die verschiedenen Typografien der Sticker total gut.
Wie du siehst lassen sich die verschiedenen Farben und Schriftarten super gut kombinieren. 


Ich hatte mir drei Stickerbögen ausgesucht und darauf waren auch die kleinen Banner. Meiner Meinung nach, machen sie die Seite nochmal spannender, wenn sie unter einem DSP hervor wachsen, so wie hier auf dem Foto.
Alle Sticker, die ich verwendet habe, kamen bei mir vorher auf ein Stück CS. Da es sich um einfache Formen handelt, waren sie dann auch schnell mit der Schere ausgeschnitten. Du fragst dich jetzt sicher, warum ich dies getan habe. Der Grund ist ganz einfach. Während meine Layouts entstehen, bin ich ständig am hin und her schieben der einzelnen Elemente. Das wäre sicherlich etwas schwer geworden, wenn ich sie nicht vorher separat aufgeklebt hätte😜


Ich habe festgestellt, das mir die Sticker am besten gefallen, wenn sie nicht zu sehr im Vordergrund sind. Hoffentlich verstehst du, was ich meine.
Das Foto ist ein ganz gutes Beispiel. 
Die Sticker in Kombination mit den Ausstanzungen ergänzen sich super. Jedes Element kommt zur Geltung und keines dominiert. 
Hier kamen mal wieder die „Wildflower – Stanzen“ von Tim Holtz zum Einsatz. Ich mag sie sehr gerne, da das Filigrane sehr universell einsetzbar ist.
Auch auf meinem Foto hat sich ein kleiner Banner nieder gelassen.


Wie du siehst, sind an den verschiedensten Stellen die Sticker angebracht.
Hier, in diesem Fall, wachsen sie hinter dem Bild in das Layout hinein. Ich habe nur geschaut, das die Größe der Textsticker nicht zu groß ist. Mir persönlich hat es einfach nicht s gut gefallen.
Auf meinem Layout habe ich nur DSP Reststück verwendet. Das ist auch mal ganz schön, etwas auf zu brauchen. Denke aber jetzt bitte nicht, das ich neues bräuchte🤣 Ich habe soviel DSP, das ich bestimmt noch jemand damit die nächsten Jahre versorgen könnte. Bestimmt kennst du das.
Deshalb kann ich dir auch dieses Mal kein DSP verlinken, da ich es wirklich nicht mehr zuordnen kann.


Einige, der neuen Make Art Stempelkissen, sind sehr Farbintensiv. 
Für meine Seite habe ich mich für das neue Make Art Stempelkissen „Carnation Red“ entschieden. Es hat super nochmal die Farbe der Himbeeren auf dem Foto aufgegriffen. 
Mit Hilfe von einem Stück Bläschenfolie ( eigentlich Abfall ) habe ich die noch etwas Leben in den Hintergrund gebracht. Die Folie habe ich einfach mit dem Stempelkissen eingefärbt und dann auf meinem Layout abgedrückt. Ich habe nur einmal Farbe aufgesetzt und diese dann immer wieder abgedruckt. Somit kommen sie unterschiedlich zu Geltung.
Meinen letzten Banner habe ich auf den Abdruck der Folie gesetzt. Dadurch schwebt er nicht alleine auf der Seite herum, sondern steht in Verbindung mit meinem Hauptelement.


Natürlich brauchte mein Layout auch einen Titel. 
Da er auffallen sollte, habe ich mich für die großen Buchstaben von Die-namics entschieden. Hierfür habe ich das Stempelkissen locker über ein Stück Rest-CS gezogen und die Buchstaben ausgestanzt. 
Um dem Foto nicht die Show zu stehlen, habe ich das Wort flach auf meiner Seite aufgebracht.
Mir gefallen auf so einer Seite auch immer sehr gut gerissene Kanten. Auch gerne in Kombination mit geraden, geschnittenen Kanten. Wie du siehst, habe ich dies auch hier angewendet.
Da ich dir jetzt zu meiner Seite nicht mehr viel mehr schreiben kann, würde ich mich an dieser Stelle für heute Verabschieden. Was du nicht vergessen solltest, das es für das Produkt der Woche einen Rabatt gibt. Dieses Mal sind es 20% auf die Rubrik „Selbstklebend“. Ich finde, das lohnt sich.
Auf jeden Fall hoffe ich, das ich dich ein wenig mit meiner Seite inspirieren konnte und wünsche dir noch einen wunderschönen und kreativen Wochenstart
deine


Verwendete Produkte:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Solltest du Rechtschreibfehler finden, darfst du sie behalten.

Es ist ein ganz persönliches Geschenk an dich. Wenn du alle sortiert hast, bekommst du die Geheimformel, damit dein Bastelvorrat niemals kleiner wird und du immer die neuesten Produkte hast🤣


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere