Design Team Memories4 You,  Geburtstag

Happy Birthday

Werbung

 

Hallöchen!
Heute zeige ich dir ein weiteres Kärtchen mit dem neuen Elfenstempel von Memories4You 
Dieses Mal habe ich ihn mit meinem persönlichen Lieblingsstempel😍 kombiniert.


Wie immer habe ich mir erstmal meine Basiskarte mit dem Maß 14,5cm x 21cm zugeschnitten und an der langen Seite mittig bei 10,5cm gefalzt. 
Ich hab mir eine dunkelblaue Mattung, mit dem Maß von 9,8cm x 13,8cm, und einen weißen Aufleger, mit dem Maß von 9,5cm x 13,5cm zugeschnitten. 
Die dunkelblaue Mattung habe ich gleich mittig auf meine Karte gesetzt und konnte mich in aller Ruhe an meinen Aufleger machen.


Ich habe mir den absolut genialen Sternenkranz mit Versafine Claire in schwarz abgestempelt. Da ich noch etwas Platz für meinen Spruch brauchte, habe ich ihn sehr weit oben positioniert und mir auch gleich auf „Stickerpapier“ den Kranz nochmals abgestempelt.
Aus dem Stickerpapier habe ich das innere des Kreises ausgeschnitten, da ich eine Maske brauchte. Darauf gehe ich aber etwas später genauer darauf ein, denn jetzt musste ich mich um meinen Hintergrund kümmern.
Dafür habe ich mir Blautöne der Make Art Stempelkissen heraus gesucht und mit der hellsten Farbe begonnen vom Rand her zur Mitte zu wischen. Dabei bin ich zur Mitte hin sehr zart vorgegangen, damit sie sehr hell bleibt. So bin ich anschließend mit den andere Farbe auch vorgegangen und habe den Übergang so gewischt, das er ganz soft war.
Als nächstes habe ich mich ans maskieren gemacht. Ich habe das ausgeschnittene Stickerpapier genau auf den abgestempelten Kreis gesetzt und die niedliche Elfe in die Mitte gestempelt. Dabei war mir meine Stempelhilfe sehr nützlich.
Wie du auf dem Foto ganz gut erkennen kannst, habe ich noch einiges an Glitzer verteilt. Auf einen Acrylblock habe ich mir etwas von dem Nuvo Aqua Shimmer gegeben und mit der Pinselspitze über die Kante gezogen. Da ich in der Mitte jedoch keinen Glitzer wollte, habe ich mir diesen Bereich einfach mit einem Stück Kopierpapier abgedeckt.
Um den Sternenkranz noch etwas mehr zu betonen, bekamen sie etwas Nuvo Glaze. Während die Sterne am trocknen waren, konnte ich mich meinem Text widmen.


Bei dem Sternenkranz sind ja zwei Texte dabei und ich habe mich für das „Happy Birthday“ entschieden und habe es auf ein Stück weißen CS in schwarz abgestempelt.
Um das zarte des Sternenkreises zu wiederholen, habe ich ihn mit der Schere ganz nah an der Kontur ausgeschnitten. An einigen Stelle musste auch mein Cutter ran.
Ja, und nun musste ich die Karte nur noch zusammen setzten. 
Nachdem alles seinen Platz gefunden hatte, kamen noch 3 Glitzersteinchen darauf und fertig war sie.
Ich wünsche dir jetzt noch einen kreativen und entspannten Donnerstag
deine


Verwendete Produkte:

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Solltest du Rechtschreibfehler finden, darfst du sie behalten.

Es ist ein ganz persönliches Geschenk an dich. Wenn du alle sortiert hast, bekommst du die Geheimformel, damit dein Bastelvorrat niemals kleiner wird und du immer die neuesten Produkte hast🤣


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere