Design Team Memories4 You,  Embossing,  Geburtstag,  Glückwünsche

#M4Y_Jahreskalender ***Tag4***

(Werbung)

 

Halli-Hallöchen!
Auch heute ist in dem #m4y_jahreskalender ein Textset. 
Es ist ein Glückwunsch-Set. Du sagst jetzt bestimmt „Das gibt es doch schon haufenweise“, aber dieses ist genial, da es in unterschiedlichen Größen und Typografien ist. Also, ein must – have! 
Jetzt zeige ich dir, wie ich das Set eingesetzt habe.


Es ist dieses Mal ein recht einfaches und schnelles Kärtchen geworden. Das muss aber auch mal sein. Außerdem ist es eigentlich für jeden Anlass einsetzbar, da ja „Herzlichen Glückwunsch“ drauf steht.
Jetzt tippe ich dir in Kurzform, wie meine Karte entstanden ist.


Auf eine Stück weißen CS habe ich mir den Stencil gelegt und mit der roten Stempeltinte darüber gewischt. Hierfür habe ich mal wieder meinen Brush verwendet, da dieser einfach ein schönes Ergebnis macht. 
Um das ganze etwas mehr hervor zu heben, habe ich die Ränder mit einem schwarzen Filzstift umrandet. 
Und dann ging es an den Spruch.
Hierfür habe ich mir das größte „Herzlichen Glückwunsch“ auf ein Stück weißen CS in schwarz abgestempelt und mit einem kleinen, weißen Rahmen ausgeschnitten. Von hinten habe ich 3D Pads befestigt, damit der Schriftzug später erhöht sitzt.


Die rote Farbe wollte ich gerne nochmal spiegeln und hatte mir dafür aus meinem Fundus einen roten Glitzer-CS heraus gesucht und in eine passende Größe geschnitten.
Maße kann ich dir jetzt wirklich nicht sagen, denn ich habe sie einfach nach Gefühl zurecht geschnitten.
Ein weiteres Stück CS habe ich mir in schwarz zurecht geschnitten. Auch hier kann ich dir nur sagen, wie lang es ist, allerdings nicht die Breite. Die Länge beträgt 14,5cm, angepasst an die Lange der Karte. Aber, das Maß ist jetzt auch nicht so wichtig. 
Das schwarze Stück CS habe ich ganz leicht mit Wasser eingesprüht und mit dem Embossing Folder durch meine Big Shot gekurbelt. Die Holzstruktur gefällt mir einfach sehr gut.


Meine Grundkarte hatte ich noch einige Spritzer mit roter Acrylfarbe verpasst. So sah es nicht so langweilig aus.
Nach einer kurzen Trocknungsphase konnte ich die Karte zusammen setzten und damit war ich auch schon fertig. Es liest sich länger, als sie in Natura gebraucht hatte. 
Ich mach es jetzt kurz und knackig.
Wir lesen uns morgen zu einer weiteren Idee
deine


Solltest du Rechtschreibfehler finden, darfst du sie behalten.
Es ist ein ganz persönliches Geschenk an dich. Wenn du alle sortiert hast, bekommst du die Geheimformel, damit dein Bastelvorrat niemals kleiner wird und du immer die neuesten Produkte hast🤣

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.