Danke,  Design Team Kulricke,  Geschenke,  Verpackungen

Danke

(Werbung)

 

Hallöchen!
Mein heutiger Beitrag kommt etwas später, da ich irgendwie immer noch im Urlaubsmodus bin und es einfach viel zu heiß ist.
Das hat sich dann aber auch schon bald wieder. Eigentlich schade, denn ich habe mich gerade daran gewöhnt.
Also, nicht an die Hitze, sondern an den Urlau😜


Ich habe mit der neuen „Torten Stück“ Stanze ein kleines Dankeschön gezaubert. Das ging recht einfach, denn ich habe den Körper des Tortenstückes aus dem CS in „Weiß“ ausgestanzt und mit dem Ink-Pad in „Caramel“ die Ränder ganz leicht gewischt. Anschließend ging es an den Zusammenbau und das ging sehr einfach. 
Mittlerweile haben die Verpackungen ja auch kleine Anleitungen für den Zusammenbau aufgedruckt, so das alle auftretende Unklarheiten beseitig werden.


Irgendwie fehlten mir in dem Tortenstück noch Böden, wie das halt so in einer ordentlichen Torten ist, und deshalb habe ich mir noch schnell Böden gezaubert. Dafür habe ich den CS in „Cappuccino“  geschnappt und die Stanze „Shapers, Movers & Slide On – Gerade“ 
Beides hat die Basis für meine Böden ergeben. Ich habe das längere Teilchen 4x ausgestanzt und noch etwas bestempelt, damit es an einen luftigen Biskuitboden erinnert. 
Zum bestempeln der Böden habe ich einen kleinen Sneak Peak für dich. Das Stempelset wird wohl im August noch erscheinen. Also, halte die Augen auf und schaue einfach öfters bei Kulricke vorbei. In der Kategorie Neuheiten wirst du sie bald entdecken.
Für den Abdruck habe ich das Ink-Pad „Dunkelbraun“ verwendet.
Alle Teile habe ich gleich auf die Torten-Schachtel gesetzt und es konnte weiter gehen.


Jetzt ging es an die Dekoration meines Tortenstückes.
Meine Oberseite war ja noch weiß, denn dies sollte die Sahne darstellen. Um dies noch deutlicher zu machen, habe ich die Aufleger Stanze aus dem Torten Stück Set genommen, aus „weißem CS“ ausgekurbelt und mit einem Prägefolder aus meinem Fundus dieses Muster geprägt.
Damit es noch ein wenig mehr in den Vordergrund tritt, bin ich ganz vorsichtig mit einem Wachs (ebenfalls aus meinem Fundus) über die Oberfläche gefahren. Dafür habe ich einfach meinen Finger benutzt, da ich damit am meisten Gefühl habe.
Nun ging es an den Text.
Auch hierfür habe ich ein kleinen Sneak Peak für dich. Dieses neue Set heißt „Einfach Danke“ und ich liebe es. Vielleicht liegt es auch daran, das ich daran mitarbeiten durfte🥰😉
Abgestempelt habe ich den Untergrund in „Caramel“ und das Wort Danke in „Dunkelbraun“ darauf. Anschließend ging es ans schnippeln.
Das ging recht schnell und unkompliziert.
Den Rest des Textes habe ich ebenfalls in „Caramel“ auf „Weißen“ CS aufgestempelt und in Bannerform zurecht geschnitten.
In unterschiedlichen Höhen habe ich alle Teile auf die Box gesetzt und zum Abschluss noch einige Glitzersteine aufgesetzt und ich war fertig.
Ich wünsche dir jetzt noch ganz schnell einen schönen Abend und eine kühle Nacht
deine


Solltest du Rechtschreibfehler finden, darfst du sie behalten.
Es ist ein ganz persönliches Geschenk an dich. Wenn du alle sortiert hast, bekommst du die Geheimformel, damit dein Bastelvorrat niemals kleiner wird und du immer die neuesten Produkte hast🤣

 

 

 

 

 

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.