Geburtstag,  Tiere

Einhorn-Geburtstagswünsche

(AD)

Hallo, du da draußen!

Eine junge Dame hatte Geburtstag, die die Farbe Pink und Einhörner liebt. Natürlich musste ich das aufgreifen und auf eine Karte bringen.



Da sich in meinem Fundus keine Einhorn Stanze befindet, habe ich mal schnell eines ausgeplottet. Naja, besser gesagt, ich habe mir zwei ausgeplottet. Eines aus Glitzerpapier und eines aus „Schwarzem“ CS. Diese habe ich dann leicht versetzt aufeinander geklebt. Somit hatte mein Einhorn einen Schatten und bekam dadurch viel mehr tiefe.



Aus dem „Schwarzen“ CS habe ich mir auch gleich noch einen Mattung geschnitten. Für die Kartenbasis und den Aufleger habe ich mir „Weißen“ CS zurecht geschnitten und gefalzt.

Und dann konnte es auch schon losgehen.

Auf die weiße Kartenbasis habe ich mir die schwarze Mattung gesetzt und konnte zur Farbgestaltung des Auflegers gehen. Hierfür habe ich das DyInk Stempelkissen in „Pink Peakcock“ genommen und den Aufleger damit gerollert. Das gibt einfach eine ganz andere Textur als es zu wischen. 

Ich fange dabei immer auf einer Seite des Papiers an und rolle langsam immer wieder über das Papier. Dadurch lasse ich die Farbe auslaufen und gleichzeitig entsteht diese Struktur. Mich erinnert es oft an eine Gewebetextur.



Mit dem neuen Stencil von Kulricke habe ich die „Landschaft“ hinter meinem Einhorn gestaltet. Der Stencil ist ab morgen im Shop erhältlich. 

Auf jeden Fall habe ich ihn auf meinem Papier positioniert und mit dem DyInk „Darkness“ ganz vorsichtig über die Kante gewischt. Das habe ich mit einem Finger-Schwämmchen gemacht, da es nicht so einfach ist, eine schmale Kante hin zu bekommen.

Natürlich wollte ich auch einen Mond oder eine Sonne (je nach dem wie du es siehst) haben. Dafür habe ich mir mit einer passende Handstanze ein Kreis ausgestanzt und auf dem Aufleger angebracht. Allerdings so, das ich es wieder rückstandslos abmachen konnte. Über die Kante des Kreises bin ich mit der pinken und anschließend vorsichtig mit der schwarzen Stempelfarbe darüber gewischt. 

Und nun konnte ich mit dem Stempelset „Zweige“ mein Aufleger verschönern. Ich mag dieses Stempelset sehr, denn es ist so wunderschön filigran und zart😍

Ich habe es hier nur in schwarz abgestempelt.



Für meinen Text habe ich mir die Stanze „Geburtstag Wave“ und „Zur & Zum“ heraus gesucht und aus „Schwarzem“ CS ausgekurbelt. 

Mit einem Glitzerstift bin ich mehrfach über die Worte gegangen und dadurch hat es diesen wunderschönen Glitzer-Glanz bekommen. 



Jetzt brauchte ich nur noch alles zusammen setzten und das Kärtchen konnte auf die Reise gehen.

Ich wünsche dir jetzt noch einen wundervollen und kreativen Tag

deine



Solltest du Rechtschreibfehler finden, darfst du sie behalten.
Es ist ein ganz persönliches Geschenk an dich. Wenn du alle sortiert hast, bekommst du die Geheimformel, damit dein Bastelvorrat niemals kleiner wird und du immer die neuesten Produkte hast🤣

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert