Geburtstag,  Männer

Ich angel mir ne Flasche Bier

Werbung 

Einen wunderschönen Donnerstag wünsche ich dir!
Eine Kollegin trat mit einem ungewöhnlichen Wunsch an mich heran. Sie wollte gerne ein Geburtstagskarte für ihren Freund. Naja, bis dahin war ja noch alles in Ordnung.
Aber dann kam es…..
Das Thema sollte Angeln und Bier sein!!!!
Meine erste Reaktion war:
WHAT???
Also, habe ich mir in meinem Eulenloch mal einige Gedanken dazu gemacht.
Dabei ist dieses Werk entstanden:

Wie immer habe ich mir eine Grundkarte in weiß mit dem Maß von 14,5cm x 21cm zugeschnitten. An der langen Seite habe ich den CS bei 10,5cm gefalzt und schon war meine Basis fertig.
Meine Mattung ist schwarz geworden mit dem Maß von 9,7cm x 13,7cm. Diese habe ich gleich mal auf der Karte mittig befestigt.
Und schon ging es an den Aufleger.
Hierfür habe ich mir ein Stück Exacompta Papier in der Größe 9,5cm x 13,5cm zugeschnitten.
Als nächstes kam das große wischen.
Hierfür habe ich mir verschiedene Distress Ink Kissen geschnappt und los ging es.
Zuerst habe ich den Hintergrund gewischt. 

Danach ging es an die Bierflaschen.
In meinem Fundus habe ich die Flaschenstanzen von Stampin Up gefunden und aus weißem CS ausgestanzt. Wie du siehst, habe ich die Flaschen in braun und grün gewischt. Die kleinen Aufleger-Teilchen habe ich auch ganz leicht gewischt, damit etwas mehr Farbe im Spiel ist.
Die größere Flasche hat auch noch einen kleinen Stern bekommen. Da ich nicht das passende Stempelset zu den Stanzen besitze, musste ich etwas improvisieren. Deshalb habe ich mir ein Sternenset von Studio Light geschnappt und einen passenden Stempel heraus gesucht. Mit einer 1″ Kreisstanze habe ich ihn ausgestanzt und die Ränder mit gelb geinkt.
Nachdem ich alle Teilchen auf der Falsche befestigt hatte, ging es ans Wasser.

Hierfür habe ich mir ein Stück Transparent Papier auf meinen Aufleger zurecht geschnitten. Da habe ich kein Maß, da ich nach der blauen Farbe gegangen bin.
Den Rand habe ich mit einem Die-namic Set bearbeitet und hatte somit einen schönen Wellenrand.
Außerdem bekam das Transparent Papier noch einen Schlitz, damit die Flaschen aus dem Wasser heraus schauen konnten. 
Bevor ich es auf der Karte befestig habe, kam noch der Text darauf.
Hierfür habe ich einen Text von Stampin Up mit VersaMark abgestempelt und mit silber heiß embosst.
Ja, und dann kam das große zusammen setzten.
Als erstes habe ich das Transparent Papier auf dem Aufleger befestigt. Damit kein Kleber zu sehen ist, habe ich mir das Papier etwas länger geschnitten gehabt und an den Seiten gefalzt. Diese Falzen konnte ich nun einfach auf der Rückseite des Auflegers befestigen.
Die Flaschen habe ich einfach in den Schlitz geschoben und mit Gluedots befestigt.
Und nun konnte auch der letzte Stempelabdruck auf den Aufleger. 
Auf dem Stempel-Mekka habe ich mir das geniale Angel-Set bei Kulricke gegönnt und einfach in schwarz abgestempelt. Allerdings brauchte ich nicht alles von dem Stempel. Somit habe ich mir einfach den Schwimmer mit Tesa abgeklebt und mit Versafine abgestempelt.
Die Angelschnur musste ich etwas verlängern, damit sie um die Flasche passte. Dafür habe ich einfach nur einen silbernen Stift genommen und die Schnur nachgemalt und verlängert. Somit sieht es aus, als wäre eine Flasche Bier geangelt worden.
Einige Vögel kamen noch in den Hintergrund. Dafür habe ich nur einen Fineliner in schwarz genommen und die kleinen Vögel aufgemalt.
Jetzt war der Zeitpunkt gekommen, das der Aufleger auf die Karte konnte. 
Um etwas mehr Tiefe zu erhalten, kamen dafür Pads auf die Rückseite und damit war ich fertig.
Ich bin mit meinem Endergebnis wirklich mehr als zufrieden und meiner Kollegin gefiel die Karte.
Somit wünsche ich dir noch einen schönen Tag
deine 

 

Verwendet Materialien:

-> Kulricke Stempelset *Angel*

-> Studio Light Stempelset *Sterne*

-> Die-namics *Ocean Waves*

-> Ranger Embossing Pulver *Silber*

-> Distress Ink *Tea Dye*

-> Distress Ink *Vintage Photo*

-> Distress Ink *Wild Honey*

-> Distress Ink *Pumice Stone*

-> Distress Ink *Chipped Sapphire*

-> Distress Ink *Forest Moss*

-> Versafine *Onyx Black*

-> Faltkarten CS *Elfenbein*

-> Faltkarten CS *Schwarz*

-> Faltkarten Transparent Papier

-> Exacompta Papier

 

Produkte von Stampin Up verlinke ich nicht, da das Sortiment zu oft wechselt. Richtet hierfür Anfragen an eure SU-Demo.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere