Coloration,  Copic,  Tausch,  Weihnachten

Für meinen Wichtel….

Werbung

 

Hallöchen!
In unserer FB – Gruppe *Betreutes Basteln* hatten wir einen Karten – Wichtel – Tausch veranstaltet.
Natürlich lief alles ganz im geheimen ab und deshalb kommt mein Kärtchen auch erst so spät. Es sollten ja alle ihre Karte erhalten haben und der Absender nicht zu früh bekannt gegeben werden. So blieb für alle bis zum Schluß die Spannung erhalten.
Mein Wichtel hat diese Karte von mir erhalten.

Ich muss sagen, mir gefällt mein Ergebnis viiiiiel besser als in meiner Vorstellung. 
Jetzt möchte ich dir aber gerne schreiben, wie sie entstanden ist.
Zuerst habe ich mir mal meine Stempelabdrücke gesetzt. 
Dafür habe ich mir das Memento Stempelkissen geschnappt und den Abdruck auf Perfect Colouring Paper gesetzt, da ich mit meinen Copics colorieren wollte.

Wie du siehst, ist es mir auch gelungen.
Der Stempel von Avery Elle eignet sich aber auch wirklich gut dafür, denn die Flächen sind groß genug um schöne Übergänge hin zu bekommen.
Nachdem alle Stempelabdrücke farbig gestaltet waren, ging es ans ausschneiden. 
Dieses Mal habe ich keinen weißen Rand stehen lassen, da mich es bei dem Nachthimmel gestört hätte.
Als das große Schneiden beendet war, konnte ich mich an den Nachthimmel machen.

Hierfür habe ich mir ein Stück Exacompta Papier genommen und 5 verschiedene Distress Ink Stempelkissen darauf gesetzt.
Mein Stück Papier hat eine Größe von 10cm x 14,5cm.
Das war eine Wischerei, denn die Übergänge sollten ja schön Harmonisch sein.
Begonnen habe ich mit der hellsten Farbe von einer der langen Seite. Diese habe ich in zarten, kreisenden Bewegungen in die Mitte des Papiers gezogen.
Von der anderen Seite habe ich die nächst dunklere Farbe einlaufen lassen, bis sie zu dem hellsten Blau kam.
Ja, und von dieser Seite habe ich dann auch die dunkleren Töne einlaufen lassen, bis ich bei der schwarzen Farbe angelangt war.
Das Schwarz habe ich jedoch nur sehr dezent eingesetzt.
Die Übergänge, zwischen jeder Farbe habe ich immer wieder miteinander verblendet, bis ich mit meinem Ergebnis zufrieden war.
Na, und was dann kam, kannst du dir sicherlich denken.
Richtig, ich habe wieder einige Tropfen Wasser aufgesetzt und trocknen lassen.
In der Zwischenzeit habe ich mir meine weiße Acrylfarbe mit Wasser auf einem Acrylblock gemischt und anschließend mit dem Pinsel über die Kante gezogen. So kommen ja meine weißen Sprengel immer auf meinen Nachthimmel. Somit waren schon mal einige *Sterne* in den Himmel gezaubert.
Und was fehlt?

Genau….Glitzer!
Etwas von dem Nuvo Aqua Shimmer Pen habe ich mir ebenfalls auf meinen Acrylblock gesetzt und ebenfalls über die Kante gezogen.
Ich denke, du kannst es auf dem Foto ganz gut erkennen.
Während der Hintergrund am trocknen war, konnte ich mir in aller Ruhe meine Kartenbasis zurecht schneiden.
Hierfür habe ich mir ein Stück weißen CS mit dem Maß von 10,5cm x 30cm zurecht geschnitten und an der langen Seite mittig bei 15cm gefalzt. 
Da mein Hintergrund noch nicht ganz getrocknet war, habe ich mich noch schnell an eine weitere Ausstanzung gemacht.

Aus silbernen Spiegelkarton habe ich mir den schönen Blätterkreis von Studio Light ausgestanzt.
Und dann war es soweit.
Mein Hintergrund war getrocknet und ich konnte ihn auf die Basis setzten.
Als nächstes kam der Kranz flach auf den Hintergrund und in die Mitte habe ich den Spruch gesetzt. Diesen habe ich mit Gluedots leicht erhöht gesetzt.
Die drei kleinen Päckchen fanden unter dem Spruch in verschiedenen Höhen ihren Platz.
Und damit fehlte nur noch die Hauptperson.
Mein kleinen Eisbären habe ich ebenfalls erhöht auf die Karte gesetzt und damit er nicht in der Luft hängt, bekam er noch einen kleinen Schneehügel verpasst.
Dafür habe ich den Nuvo Glitter Accents verwendet.
Ja, und damit war ich fertig.
Ich hoffe, mein Wichtel hat sich über meinen Gruß gefreut.
Dir wünsche ich jetzt noch einen schönen und kreativen Tag
deine

 

Verwendete Produkte:

-> Avery Elle Clearstamps *A Merry Little Christmas*

-> Memento Stempelkissen *Tuxedo Black*

-> Ranger Dylusions Paint *White Linen*

-> Nuvo Glitter Accents *Fresh Snowfall*

-> Distress Ink *Weathered Wood*

-> Distress Ink *Stormy Sky*

-> Distress Ink *Shipped Sapphire*

-> Distress Ink *Seedless Preserves*

-> Distress Ink *Black Soot*

-> Studio Night Embossing Die Cut *Winter Trails 101*

-> Nuvo Aqua Shimmer *Glitter Gloss*

-> Sakura Gellypen *White*

-> Faltkarten CS *Weiß*

-> Perfect Colouring Paper

-> Exacompta Papier *Weiß*

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere