Blumen,  Buntstifte,  Coloration,  Danke,  Design Team Memories4 You,  Natur

Danke für dein Vertrauen

(Werbung)

 

Halli-Hallo!
Ich hoffe, du hattest eine kreative Woche. Meine war auf jeden Fall sehr kreativ, denn dieses Kärtchen ist mit einigen Neuheiten von M4Y entstanden.
Während du diese Zeilen wahrscheinlich liest, bin ich gerade auf dem Weg dort hin, denn dieses WE ist der Showroom geöffnet und ich darf mit dabei sein. Ach, was freu ich mich schon. 
Mal sehen, ob du auch dabei bist.
Jetzt aber zu meinem heutigen Kärtchen.


Das hat mir so richtig Spaß gemacht, denn als ich den Holzschild Stempel das erste Mal gesehen hatte, war diese Karte in meinem Kopf. 
Und so musste ich sie einfach umsetzten.
Aber, ich fang vielleicht am Besten am Anfang an….
Ich habe mir zuerst das „Holzschild“ abgestempelt und da ich in der No-Line Technik arbeiten wollte, habe ich mich für das Stempelkissen „Buttercup“ von Make Art entschieden.
Und nu ging es an die Buntstifte. 
Das hätte ich auch nicht gedacht, das mich Buntstifte mal so faszinieren😂🙈
Ich habe mich für meine „Derwent Procolour Stifte“ entschieden. Ich habe das Schild in verschiedenen Brauntönen coloriert und die Farbübergänge verblendet. Das habe ich so lange gemacht bis ich eine weichen und harmonischen Übergang erzeugt hatte und mir mein Ergebnis gefallen hat. 
Jo, und dann ging es ans erste Schnippeln. 


Jetzt ging es an die Verschönerung des Schildes, denn so konnte es natürlich nicht bleiben.
Also habe ich mir die „Tropischen Blätter“ geschnappt, ebenfalls in „Buttercup“ abgestempelt, coloriert und ausgeschnitten. Wie du dir sicherlich denken kannst, hat mir das nicht gereicht. 
Also habe ich in meinen Stanzen nachgeschaut und habe mich für das Set „Geo Floral Frame“ von Sizzix entschieden. Für mich persönlich, eins der schönsten Stanzen Sets. 
Ich habe auch gleich mal die Blüte genommen, denn es passte einfach super dazu. Hierfür habe ich mir etwas Papier mit einem Stempelkissen eingefärbt, welches ich auch für den Hintergrund verwendet habe.
Fragst du dich jetzt gerade, welches ich benutzt habe?
Ich verrate es dir😂 Es war „Red Geranium“ von Make Art. Damit ich auch hellere Töne erzeugen kann, habe ich dafür meine Brushes verwendet.
In die Mitte der Blüte habe ich einen riesigen, dicken Tropfen Nuvo Drops in weiß gesetzt und trocknen lassen. Das hat bei der Größe schon einige Zeit gedauert.
Die zarten Blätter habe ich aus goldenem Spiegelkarton ausgestanzt und alles zusammen gesetzt.


Nun ging es an den Text für das Schild.
Da war ich mir sehr schnell sicher, welcher es werden sollte…
Mit diesem Kärtchen wollte ich mich auch bei M4Y bedanken und wie geht das  besser als mit einem Kärtchen mit ihren Stempeln? 
Deshalb kam für mich nur das Stempelset „Danke“ in Frage. Den Text habe ich mir heraus gesucht und mit Versafine Claire in schwarz abgestempelt. Anschließend musste nur noch mein kleines Blumen/Blätter Gesteck darauf und ich konnte mich an den Hintergrund machen.
Hierfür habe ich mir einfach einen der neuen Stencil von M4Y geschnappt, den du auch bei den September Neuheiten für kurze Zeit findest und darüber die Stempelfarbe „Red Geranium“ mit meinem „Brush“ verteilt. Dabei bin ich sehr vorsichtig mit der Farbe umgegangen. Nachsetzten kann ich ja immer wieder, nur wegnehmen wird schwierig😜
Nachdem mir mein Ergebnis gefallen hat, habe ich noch einige Spritzer gefärbten Wassers darauf gesetzt und es gefiel mir schon ganz gut. 
Allerdings brauchte ich noch etwas Glitzer im Hintergrund. Dafür habe ich meine Derwent Metallic Aquarellfarben benutzt. So sind einige goldene Spritzer auf dem Hintergrund gelandet. Allerdings nicht zu viele.


Und so konnte ich mir meine weiße Basis und meine goldene Mattung zurecht schneiden. 
Darauf habe ich meinen gestalteten Hintergrund und das Schild gesetzt und schon war mein Kärtchen fertig. 
Es gefällt mich soooo gut und es hat mir riesigen Spaß gemacht, es zu gestalten. Mal sehen, was mir zu den Neuheiten noch so einfällt….
Sei also gespannt.
Ich wünsche dir jetzt erstmal ein kreativen Start ins WE und ich hoffe, das wir uns vielleicht in Schömberg sehen
deine


Solltest du Rechtschreibfehler finden, darfst du sie behalten.
Es ist ein ganz persönliches Geschenk an dich. Wenn du alle sortiert hast, bekommst du die Geheimformel, damit dein Bastelvorrat niemals kleiner wird und du immer die neuesten Produkte hast🤣

 

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.