Coloration,  Design Team Faltkarten,  Herbst,  Motivation,  Tiere

Normal, kann jeder…

Werbung

Einen schönen Mittwoch wünsche ich dir!
Heute habe ich ein sehr kleines Kärtchen für dich.
Natürlich bin ich thematisch wieder im Herbst. Wie gut, das er gerade angefangen hat. So kann ich noch ganz viele Werke dafür werkeln.

Die neue Farben von Faltkarten.com haben es mir wirklich angetan. Das *Army Grün* und *Senfgelb* sind in der Kombination mit orange und rot einfach unschlagbar für den Herbst.
Und so ist meine Karte auch in der Grundfarbe *Army Grün* geworden.
Sie hat ein Grundmaß von 9,5cm x 23cm und ist an der langen Seite bei 11,5cm gefalzt. 
Da ich wusste, was mein Hauptmotiv werden sollte, habe ich ganz bewusst dieses Maß gewählt.
Nachdem ich nun meine Grundkarte hatte, habe ich mir eine Mattung aus dem neuen DSP von Faltkarten.com ausgesucht. Die Wahl war sehr schnell getroffen, da ich auf kariertes Papier einfach stehe.
Die Mattung habe ich mir auf 8,5cm x 10,5cm geschnitten und gleich befestigt. Somit konnte ich mich an das Hauptmotiv machen.

Zuerst musste ich mich mal für ein Papier entscheiden. 
Da ich mit meinen Polycromos colorieren wollte, kam diesmal das elfenbeinfarbene Papier zum Einsatz. Darauf kann man mit den Stiften super colorieren.
Ich habe mir also ein Stück mit den Maßen 6,5cm x 8,5cm zugeschnitten. Und dann war es an der Zeit zu stempeln.
Zuerst habe ich mir die kleine Maus in die Mitte des Papier gesetzt. Zum abstempeln habe ich das schwarze Stempelkissen von Faltkarten.com verwendet.
Als nächstes kamen die Blätter dran. Diese habe ich mir am Rand abgestempelt. Allerdings so, das sie nicht ganz darauf sind. Aber das siehst du ja. Hierfür habe ich wieder das schwarze Stempelkissen verwendet.
Ja, und dann ging es ans colorieren. 
Da ich viele Farben gemixt habe, kann ich dir jetzt nicht genau sagen, welche zum Einsatz kamen. Jedoch kannst du das ja machen, wie es dir gefällt.

Wie immer habe ich nicht den Text bedacht. Also, alles wie immer!
Der kleine Text passte von der Größe her und zu der Maus, mit ihrem Blick wie die Faust aufs Auge.
Und da ja normal jeder kann, habe ich ihn falsch herum gestempelt.
Das ist also kein Versehen, sondern Absicht.
Der Aufleger bekam von hinten noch einige Pads und fand so mittig und erhöht seinen Platz auf der Karte.
Somit war mein Kärtchen fertig und ich habe jetzt etwas zum schmunzeln, denn es hat seinen Platz direkt über meinem Arbeitstisch gefunden. Der Spruch und der Blick passen zur Zeit total zu mir. Ich schaue genau so, wenn ich wieder bemerke, wie mir die Zeit zwischen den Fingern verrinnt.
Jetzt wünsche ich dir aber noch einen schönen und kreativen Tag
deine

 

Verwendete Materialien:

-> Faltkarten Stempel *Herbstfreundschaft*

-> Faltkarten Stempel *Kuschlige Weihnachtsgrüße*

-> Faltkarten Stempel *Crazy Herbst*

-> Faltkarten CS – Set *Herbstfreundschaft*

-> Faltkarten CS *Elfenbein*

-> Faltkarten DSP *Herbstfreundschaft*

-> Faltkarten Ink-Pad *Schwarz*

-> Polycromo Stifte Set

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere